PROF. DR. MED.

MAX SCHEULEN

Facharzt für Innere Medizin

Prof. Dr. Scheulen ist seit über 30 Jahren als Mediziner tätig, zuletzt als Leitender Oberarzt in der Universitätsklinik in Essen.  Seit Juli 2017 verstärkt er nun das Ärzteteam im MVZ. Neben seiner Erfahrung, schätzen unsere Patienten vor allem seine ruhige Art. Obwohl medizinisch immer auf dem aktuellsten Stand, ist er noch ein Arzt „alter Schule“ der sich ausführlich Zeit für seine Patienten nimmt.

 

Zusatzqualifikationen:

Ultraschall · DMP Diabetes  · DMP Koronare Herzkrankheit (KHK) · DMP Asthma bronchiale / COPD

Medizinischer Werdegang:

  • 1969 - 1975 Studium der Medizin in Tübingen und München

  • 1976 Promotion in Medizin am Toxikologischen Institut der Universität Tübingen

  • 1977 - 1987 Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Inneren Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Essen

  • 1987 Habilitation für das Fach Innere Medizin an der Universität Essen

  • 1990 - 2007 Leitender Oberarzt, Vertreter des Direktors und Leiter der diagnostischen Laboratorien der Inneren Klinik und Poliklinik am Universitätsklinikum Essen

  • 1997 Verleihung der Bezeichnung außerplanmäßiger Professor

  • 2007 - 2012 Leitender Oberarzt und Leiter der klinischen Phase I-Einheit an der Inneren Klinik des Universitätsklinikums Essen

Tel.: 0201 743235

Fax.: 0201 7493591;

©2020 MVZ Essen Mitte-Süd GmbH, Impressum und Datenschutz