SONOGRAPHIE

(ULTRASCHALL)

Die Diagnose Ihrer Organe

Durch Ultraschall-Untersuchungen können Erkrankungen frühzeitig in unserer Arztpraxis diagnostiziert und therapiert werden. Im Gegensatz zu radiologischen Verfahren sind die Schallwellen unschädlich.

 

Die Untersuchung der Bauchorgane sollte durchgeführt werden bei:

  • Bauchschmerzen

  • Nierenschmerzen

  • familiärer Vorbelastung (u.a. Leber- und Nierenzysten)

  • Immunschwäche

  • Verdauungsproblemen

  • Über- bzw. Untergewicht

  • bestimmten Erkrankungen (u.a. Hypertonie, Virusinfektionen)

  • auffälligen Laborbefunden

  • Leberfunktionsstörungen 

  • Stoffwechselstörungen

 

Die Untersuchung der Schilddrüse sollte durchgeführt werden bei:

  • Haut- und Haarproblemen

  • Müdigkeit

  • Immunschwäche

  • auffälligen Laborbefunden zwecks differentialdiagnostischer Beurteilung

  • Stoffwechselstörungen

  • Über- oder Untergewicht

  • familiärer Vorbelastung (z.B. Schilddrüsenknoten)

Tel.: 0201 743235

Fax.: 0201 7493591;

©2020 MVZ Essen Mitte-Süd GmbH, Impressum und Datenschutz